pages-header_verein2

DER VEREIN

Die am 30.1.1995 als Verein gegründete Initiative für ein Kulturhaus stellt sich die Aufgabe, das kulturelle Leben und Angebot der Stadt Pfullingen zu ergänzen und weiterzuentwickeln.

mehr InfosAls Keimzelle der ca. 70 Mitglieder zählenden Initiative gilt der kurz zuvor entstandene Kleinkunstabend Kultur im Klosterkeller. Im Laufe der Zeit kamen Formate wie die
  • Pfullinger Kellernacht,
  • Konzerte am Schlosshof,
  • der Talk auf dem Pfulben und
  • Einzelveranstaltungen

im städtischen Ambiente hinzu. In Kooperation mit Pfullinger Vereinen und kulturellen Einrichtungen wie Geschichtsverein, VHS und Musikschule und vielen anderen wird die Vernetzung der Aktivitäten angestrebt. Der Mostkult ist ein daraus hervorgegangenes geselliges Veranstaltungsformat gemeinsam mit dem OGV. Das vom Verein eingeforderte und von der Stadt initiierte Forum Kulturhaus legte 2015 über einen Architektenwettbewerb die Grundlage für das von der Stadt Pfullingen verwirklichte Kulturhaus Klosterkirche. Die nachhaltige und zukunftsfähige Vernetzung kultureller und bürgerschaftlicher Arbeit ist unter dem gemeinsamen Dach dieses Kulturhauses nun möglich.

Die Wiedernutzbarmachung und Erweiterung dieses historischen Ensembles zu einem Kulturzentrum wird als Ergänzung zu den vorhandenen Kultureinrichtungen die Erfordernisse eines modernen Kulturbegriffs erfüllen und darüber hinaus zu einem Aushängeschild der Stadt werden.

Wir sind froh, dass die Stadt diesen Weg mitgegangen ist und die finanziellen Mittel, mit Hilfe von Land und Bund, zur Verfügung stellen konnte. I´kuh freut sich nun, dieses einzigartige Kulturhaus für alle BürgerInnen zusammen mit Vereinen und Institutionen zu beleben.

HISTORIE

 

Gegründet 1995 als Initiative für ein Kulturhaus. 

 

KULTURVERANSTALTER IN PFULLINGEN

 

Zirkuszelt 
Kellernächte 2001 – 2011 
Kultur entlang der Echaz (2002 und 2014)
Talk auf dem Pfulben mit Stadtbücherei und Fernsehsender RTF 1
Kultur im Klosterkeller 1992 – 2019,  
die Kleinkunstbühne für Pfullinger Talente
Mostkult ( Kooperation mit dem OGV)
Stadtgartenkonzerte (Kooperation mit dem MV)
Schloßhof Open Air seit 2003
Kultursommer 2020 –  2023

Previous slide
Next slide

SATZUNG

SATZUNG DES VEREINS

(mit Änderungen wie am 22. Mai 1995 beschlossen. Änderung am 05.November 2018.)
Vereinsgründung: 30.Jan. 1995

Satzung-Verein

VORSTAND

1. VORSITZENDE
Christine Stuhlinger, Bergstrasse 31, 72793 Pfullingen, Tel. 07121 / 77352
info@ikuh-pfullingen.de

 

2. VORSITZENDER
Sieger Maier,
siegermaier@web.de

 

FINANZEN
Margrit Vollmer-Herrmann

 

SCHRIFTFÜHRERIN
Felicitas Vogel

 

BEISITZER
Susanne Mayer-Hagmann
Eveline Mollenkopf-Hild
Beate Scherer
Gangolf Merkle

WERDE JETZT MITGLIED

WERDE

Logo_ikuh-02

MITGLIED

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Mitgliedschaft.

Um Mitglied zu werden, füllen Sie bitte das hier vorhandene MItgliedsformular aus und senden es uns per Post oder E-Mail. Der Vorstand ist für die Aufnahme neuer Mitglieder zuständig und wird sich innerhalb eines Monats bei Ihnen melden.

Mitgliedsformular